Werbepartner

Premium Sponsoren

Teampartner

Getränkesponsor

Vorschau



Verbandsliga Württemberg - 13. Spieltag – Samstag, 31. Oktober 2020, 15:00 Uhr
VfB Neckarrems-Fußball – FC Wangen


Liebe Fußballfreunde, liebe Gäste,
der VfB Neckarrems-Fußball begrüßt Sie sehr herzlich zum Verbandsligaspiel zwischen dem VfB Neckarrems-Fußball und dem FC Wangen im heimischen GWV-Sportpark.  
Unser besonderer Gruß gilt unseren Gästen mit ihrem Trainer Uwe Wegmann sowie Schiedsrichter Andreas Rinderknecht (SV Wendelsheim) mit seinen Assistenten.
Gerne werden sich die Fans des VfB Neckarrems-Fußball an das letzte Spiel ihrer Mannschaft vor Beginn der Corona-Pandemie erinnern, als man am 7. März eine lange Durststrecke von sieben Niederlagen in Serie beenden konnte und in einem begeisternden Spiel gegen den heutigen Spielgegner mit 4:1 (Tore für den VfB: Spiegelhalter (2), Del Genio und Ribeiro) gewann.
Mit diesem eindrucksvollen Sieg hatte die Mannschaft von Trainer Markus Koch im Abstiegskampf eine ihrer vermeintlich letzten Gelegenheiten am Schopfe gepackt und ein deutliches Lebenszeichen gesetzt. Durch den frühzeitigen Abbruch der Spielzeit 2019/20, die der VfB als Fünfzehnter und der FC Wangen gar als Schlusslicht beendeten, kam alles anders und beiden Kontrahenten blieb danach der Abstieg in die Landesliga erspart.
Seither hat sich bei beiden Mannschaften viel getan.
Während die Gäste aus dem Allgäu, neben ihrem prominenten Trainer („Alpenbomber“) Uwe Wegmann (356 Erst- und Zweitligaspiele), sich auch die Dienste von Ex-Profi Alessandro Riedle, der als Spieler das Mittelfeld verstärken und zugleich dem neuen Coach Uwe Wegmann als Co-Trainer zur Seite stehen soll, sichern und durch weitere Neuzugänge personell enorm aufrüsteten konnten, liegt die ungleich schwerere Aufgabe bei VfB-Trainer Markus Koch. Im 16. Jahr seiner Amtszeit als Trainer in Neckarrems und nach zehn Jahren ununterbrochener Verbandsliga-Zugehörigkeit, muss er sich der Aufgabe stellen, eine junge Mannschaft zu formen und kann dabei nur auf wenige erfahrene Spieler um den langjährigen Kapitän Micha-Colin Läubin zurückgreifen. Dies ist in erster Linie der Grund dafür, dass die Mannschaft bei ihren sportlichen Auftritten, trotz des von ihr betriebenen Aufwands, immer wieder enormen Schwankungen unterliegt. So zeigte die Mannschaft, nach der enttäuschenden 1:2-Niederlage gegen das Tabellenschlusslicht TSV Heimerdingen in der Vorwoche, beim Auswärtsspiel in Friedrichshafen ein anderes Gesicht und holte beim 3:2-Sieg mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung drei eminent wichtige Punkte, um den Abstand zu den Nichtabstiegsplätzen nicht größer werden zu lassen.  
Mit einem erneut couragierten Auftritt und dem nötigen Spielglück sollte auch gegen den favorisierten FC Wangen eine Überraschung möglich sein.


Wir wünschen der Mannschaft und dem Trainerteam viel Erfolg!

 

Einladung zur Mitgliederversammlung


 

Die ordentliche Mitgliederversammlung 2020 des VfB Neckarrems Fußball findet am

Donnerstag, 3. Dezember 2020, 19:30 Uhr,

im „Stüble“ des Remser Heimatvereins, Dorfstraße 2, 71686 Remseck-Neckarrems, statt.

Tagesordnung
TOP 1.   Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
TOP 2.   Bericht des 1. Vorsitzenden
TOP 3.   Bericht des stellvertretenden Vorsitzenden (Finanzen)
TOP 4.   Bericht des stellvertretenden Vorsitzenden (Marketing/Sicherheit/Events)
TOP 5.   Aussprache über die Berichte
TOP 6.   Bericht des Kassenprüfers
TOP 7.   Entlastung des Vorstands
TOP 8.   a) Wahl des Wahlvorstands
               b) Wahl eines Schriftführers für die Protokollierung der Neuwahl
TOP 9.   Wahl des 1. Vorsitzenden
TOP 10. Wahl der stellvertretenden Vorsitzenden, des Schriftführers und des Kassenprüfers
TOP 11. Wünsche, Anträge, Verschiedenes

Anträge auf Ergänzungen der Tagesordnung müssen bis eine Woche vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim 1. Vorsitzenden Thomas Traeger, Postfach 1155, 71680 Remseck, eingereicht werden.

Die Mitgliederversammlung findet unter den corona-bedingten Einschränkungen statt.

Thomas Traeger
1. Vorsitzender

 

VfB schließt Kooperation mit dem FSV 08 Bissingen

Mit der vereinbarten Kooperation streben der VfB Neckarrems-Fußball und der FSV 08 Bissingen eine intensive Partnerschaft an, die den gegenseitigen Austausch talentierter Spieler zum Zwecke der Weiterentwicklung zum Ziel hat. Durch die Kooperation sollen talentierter Spieler durch qualifizierte Ausbildung besonders gefördert werden.

Spieler, die aus der U 19 des FSV 08 Bissingen kommen oder in den aktiven Mannschaften des FSV bereit erste Erfahrungen im aktiven Bereich gesammelt und offensichtlich das Potential haben, in den Mannschaften der beiden Vereine zu spielen, bekommen durch die langfristig angelegte Zusammenarbeit die Möglichkeit, Spielpraxis zu sammeln und sich sportlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Herzlichen Dank an unseren Hauptsponsor GWV!


Der VfB Neckarrems-Fußball bedankt sich bei seinem Hauptsponsor GWV Gesellschaft für Wertstoff-Verwertung mbH mit Sitz in Remseck-Neckargröningen für die großzügige Unterstützung in der abgelaufenen Verbandsliga-Saison 2019/20. Keine Selbstverständlichkeit in diesen von der Corona-Pandemie maßgeblich beeinflussten und entsprechend schwierigen Zeit!
Gleichzeitig freuen wir uns sehr, auch in der kommenden Spielzeit auf die weitere großartige Unterstützung der GWV zählen zu dürfen und hoffen gemeinsam auf eine spannende, erfolgreiche und weitgehend Corona-freie Saison 2020/21!
Vielen Dank an die Verantwortlichen der GWV für das in uns gesetzte Vertrauen!

 

Unser Premium-Sponsor

hat seinen Sponsoring-Vertrag für eine weitere Verbandsligasaison verlängert.

Der Vorstand des VfB Neckarrems-Fußball e.V. bedankt sich sehr herzlich für die Unterstützung und für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren.

Das „Gastro-Team“ des VfB Neckarrems-Fußball bewirtet
am Montag, 26. Oktober 2020,
am Montag, 23. November 2020,
am Montag, 7. Dezember 2020,
am Montag, 14. Dezember 2020,

im „Vereinsstüble“ des Remser Heimatvereins.
Öffnungszeiten im „Vereinsstüble“:
Jeden Montag von 18 – 23 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch!